Vom Abfall zum Sekundär-Rohstoff

Nachhaltig wirtschaften. Wirtschaftlich handeln. Holz ist ein nachwachsender Rohstoff und gehört zu den regenerativen Energiequellen. Inzwischen zählt Altholz zum gefragten Sekundär-Rohstoff. Einem Rohstoff, der ganz besonders den Energieträgerkreislauf der erneuerbaren Energien bestimmt: durch Aufbereitung zu wertvoller Biomasse.

Altholz fällt größtenteils in der Baubranche oder der Möbelindustrie an oder aber wird als Verpackung in Industrie- und Gewerbebetrieben genutzt. arosa sammelt und sortiert Möbel, Bauholz, Paletten und Spanplatten; unbehandeltes sowie behandeltes Holz. Nach der Sortierung bereiten unsere modernen Maschinen das Holz zu Hackschnitzeln auf.

Aus Althölzern der Kategorien AI-AIII gewinnt arosa neue klima- und umweltfreundliche Energieträger. So werden aus Bau- und Industriehölzern und Abfällen aus der Garten-, Forst- und Sägewirtschaft wieder nützliche Rohstoffe; sie werden zu Brennstoffen oder Hackschnitzeln für die Holzwerkstoffindustrie sowie Feuerungsanlagen aufbereitet.

Rufen Sie uns an. Schreiben Sie eine E-Mail und lassen Sie Ihr Altholz von arosa entsorgen. Benötigen Sie Container- und Transportservice, helfen Ihnen unsere Entsorgungsprofis gerne weiter.

arosa ist Ihr Entsorgungsbetrieb für Nordhessen und Südniedersachsen. Lassen Sie sich jetzt beraten. Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine E-Mail. Wir freuen uns auf Sie.

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sprechen Sie uns an und erhalten Sie eine kostenlose Beratung.

Unsere Leistungen

null

Altholzaufbereitung

Klicken Sie hier, um weiter zu lessen>

null

Altreifenverwertung

Klicken Sie hier, um weiter zu lessen>

null

Transporte / Containerdienst

Klicken Sie hier, um weiter zu lessen>